Termine

Objektübung

Datum: 30.10.2017

Arbeitsdienst Schneeketten

Datum: 06.11.2017

Winterschulung

Datum: 04.12.2017
wappen

Notruf112

11.09.2016 Segnung Feuerwehrgerätehaus und Fahrzeuge


 
Mit einem feierlichen Festakt wurde am Sonntag den 11.09.2016 der Anbau an das Feuerwehrgerätehaus sowie die zwei neuen in den Dienst gestellten Fahrzeuge der FF Mitterfels gesegnet. Los ging  es um 09.30 Uhr mit der Aufstellung der Vereine mit anschließendem Auszug zum Gottesdienst. Hierbei wurde die heilige Messe gemeinsam zelebriert. Anschließen stand ein weiterer Auszug zum Feuerwehrgerätehaus an. Pater Dominik segnete den Erweiterungsbau sowie den neuen Mannschaftstransportwagen und den Gerätewagen Logistik I der FF Mitterfels und wünschte der Feuerwehr stets unfallfreie Einsätze.
 
Im Anschluss daran kamen die Grußworte durch den ersten Bürgermeister der Marktgemeinde Mitterfels Heinrich Stenzel, gefolgt vom Vorstand der FF Mitterfels Adolf Irlbeck sowie dem Kommandanten Franz Fischer. Besonders in den Fokus gerückt wurden die zahlreichen freiwilligen Arbeitsstunden der Kameraden die beim Umbau des Gerätewagen Logistik I mitwirkten, da dieser als ziviler gebrauchter LKW gekauft, und komplett durch die Feuerwehr Mitterfels selbst in den „Feuerwehrzustand“ gebracht wurde. Ein großer Dank gilt ebenso der Marktgemeinde Mitterfels, ohne deren finanzielle Unterstützung keines der einzelnen Vorhaben realisierbar gewesen wäre.
 
Weiter ging es mit den Ansprachen des Landrates Josef Laumer, des MdB Alois Rainer und dem MdL Hans Ritt, sowie den Landkreisführungskräften der Feuerwehr an der Spitze mit Kreisbrandrat Albert Uttendorfer und dem zuständigen KBI. Uttendorfer dankte den Kameraden für ihre Einsatzbereitschaft das ganze Jahr hinweg und ihr Engagement im freiwilligen Dienst.
 
Nach dem Abschluss der Ansprachen ging es nahtlos an den gemütlichen Teil über und das Mittagessen stand auf dem Programm. Die FF Mitterfels lud zum Tag der offen Tür im Feuerwehrgerätehaus ein und stellte die Fahrzeuge und Gerätschaften aus.
 
Im Zuge dessen und im Hinblick auf die Gestaltung dieses Festtages möchte sich die FF Mitterfels bei allen Mitwirkenden für die Mithilfe und die Unterstützung bedanken. Bei den Kameraden für ihr ganzjähriges Engagement ob im Einsatz oder bei Übungen und Arbeitsdiensten, bei den fleißigen und hoch motivierten Bedienungen die der Feuerwehr bei der Bewirtung der Besucher zur Seite standen, bei der Blaskapelle Mitterfels die für die musikalische Umrandung beim Auszug sowie beim Gottesdienst sorgte, beim Pfarrer Pater Dominik für die Gestaltung des Gottesdienstes sowie der Segnung. Ein Dankeschön auch an alle Spendern und Gönnern des Vereins für ihre Unterstützung.